Die Ausstellung TRUNK (Kofferraum) ist das Resultat einer Reise durch Deutschland. Sebastian Dannenberg hat die KünstlerInnen in ihren Ateliers besucht um dort eine Arbeit in Empfang zu nehmen. Dannenberg zeigt mit der zweiten, von ihm kuratierten Schau ein breites und subjektives Spektrum malerischer Strategien. Die Ausstellung ist schnell, vielgestaltig, direkt und wird in einem leer stehenden Ladenlokal, im Erdgeschoss eines ehemaligen Bowlingcenters in Lüneburg gezeigt. Jede ausgewählte Arbeit ist ein Platzhalter für das jeweilige Werk der Künstler.