Foto: Hans-Jürgen Wege
Foto: Hans-Jürgen Wege

Der Kunstverein Lüneburg wurde 1984 gegründet. Auf die rege Aktivität des 35-jährigen Vereins weist der Rückblich im Archiv hin. Der Kunstverein Lüneburg hat seine Ausstellungsräume im Zentrum der Stadt, im Heinrich-Heine-Haus, direkt neben dem Rathaus. Ein kleines Messingschild neben der Eingangstür weist auf die Ausstellungsräume im zweiten Stock hin.

Seit Juni 2014 gibt es zusätzlich die Geschäftsstelle und die Schaufenstergalerie in der Lünerstraße 10A. Seit 2018 ist der Kunstverein Lüneburg Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine ADKV. Der Schwerpunkt unseres Programms liegt in der Fotografie, Kunst im Öffentlichen Raum und Architektur.